0511 848850 info@formaxx.de

Pflege

Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen, egal ob durch Unfall, Krankheit oder im Alter. Mit dem demographischen Wandel erhöht sich auch die Anzahl der Menschen, die pflegebedürftig werden können. Bis zum Jahr 2050 wird sich die Anzahl der Pflegebedürftigen auf über 5 Millionen sogar verdoppeln. Steigende Pflegefälle bedeuten steigende Ausgaben. Aus diesem Grund wurde und wird die soziale Pflegepflichtversicherung in den letzten Jahren immer wieder reformiert. Trotz aller Reformen ist heute schon gewiss, dass die gesetzliche Absicherung niemals sämtliche Kosten decken kann und wird.

Eine angemessene Pflege ist somit immer mit hohen Eigenleistungen verbunden, die der Pflegebedürftige in erster Linie und seine Angehörigen in zweiter Linie tragen müssen.

 

 

Drei gute Gründe für eine private Pflegeabsicherung liegen auf der Hand:

Entlastung der Angehörigen

Lassen Sie nicht zu, dass Ihr Ehepartner und Ihre Kinder über die Maßen für die Kosten Ihrer Pflege zur Kasse gebeten werden.

Erbsicherung

Schützen Sie Ihr Eigenheim und Ihr Vermögen für Ihre Familie.

U

Angemessene Pflegequalität

Bestimmen Sie, falls Sie einmal Pflege in Anspruch nehmen müssen, den Ort und die Art selbst, egal wie hoch die Kosten sein mögen.

Ihre Absicherung

Finden Sie mit uns Ihre persönliche Absicherungsstrategie, damit Ihre Familie und Sie gelassen in die Zukunft blicken können.
Je genauer Ihre Angaben sind, desto konkreter können wir Sie bereits im ersten Kontakt beraten.