06196 5868470 info@formaxx.de

kann man machen…

…muss man aber nicht!

Mehr Netto

Solirentenrechner

Mehr Netto

Ab 1. Januar 2021 entfällt für viele Verbraucher der Solidaritätszuschlag. Das bedeutet für viele mehr Netto. Was genau ist neu? Für 90 Prozent der heutigen Zahler wird der Soli ab 2021 vollständig entfallen. Dafür haben Bundestag und Bundesrat grünes Licht gegeben. Zwar beträgt der Soli auch 2021 weiterhin 5,5 Prozent der zu leistenden Einkommensteuer. Allerdings wurden die bisherigen Freigrenzen stark erhöht. Die Freigrenze, bis zu der kein Solidaritätszuschlag anfällt, wird von heute 972 Euro auf 16.956 Euro der Steuerzahlung angehoben, sodass bis zu einem zu versteuernden Einkommen von 61.717 Euro zukünftig kein Soli mehr fällig wird.

An die neue, deutlich ausgedehnte Freigrenze schließt sich eine sogenannte Milderungszone an. Wie bereits heute verhindert sie, dass sofort auf den vollen Steuerbetrag Soli erhoben wird. Davon profitieren weitere 6,5 Prozent der Soli-Zahler. Die Milderungszone gilt für zu versteuernde Einkommen bis 96.409 Euro. Für Verheiratete verdoppeln sich diese Beträge.

Kann man machen…

#soliabschaffung #mehrNetto

Kann man machen…

Schneller ans Ziel

Was nun tun mit dem mehr Netto, das vielen Verbrauchern ab dem 1. Januar zur Verfügung steht? An Wünschen mangelt es da sicherlich nicht. Die Luxusuhr, der nächste Urlaub oder einfach häufiger shoppen gehen kommt da bestimmt vielen in den Sinn. Kann man machen …

… muss man aber nicht. Verwenden Sie Ihr mehr Netto doch besser, um schneller Ihre finanziellen Ziele zu erreichen – ob es das Vermögenspolster, das Grundkapital für die eigenen vier Wände oder das Mehr in der Ruhestandsphase ist. Die DIN-Analyse hilft Ihnen dabei, zu sichten, welchem Ziel Sie welche Priorität geben.

 

Zur „Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte“ gemäß DIN 77230 gehört

  • Erfassung der individuellen Finanzthemen
  • Ermittlung des grundsätzlichen Bedarfs
  • Definition von Absicherungsbedarf unter Einbeziehung von Orientierungsgrößen
  • Zuordnung in Bedarfsstufen und Prioritäten
  • Erstellung von bedarfsgerechten Zielgrößen

Die Ergebnisse der DIN-Analyse schaffen ein ganzheitliches Bild und damit die optimale Basis zur Klärung der Frage, wie Sie Ihr Budget – je nach Lebenssituation und individueller Zielsetzung – optimal einsetzen.

 

Sie haben noch keine Analyse nach DIN 77230 und möchten mehr darüber erfahren? Nehmen Sie Kontakt auf!

#soliabschaffung #mehrNetto

Mehr Netto – aber wieviel genau?

Aber wieviel genau bleibt ab dem 1. Januar 2021 jedem einzelnen? Durch die ausgedehnten Freigrenzen und die sogenannte Milderungszone ist dies auf den ersten Blick nicht direkt ersichtlich.

Der FORMAXX Soli-Rechner berechnet anhand Ihre Einkommens und der Angabe, ob Sie getrennt oder zusammen veranlagt werden, Ihren persönlichen wirtschaftlichen Vorteil beim Wegfall des Soli 2021. Berechnen Sie selbst, ob und wieviel Soli Sie ab 2021 sparen.

Berechnen Sie ganz einfach mit dem FORMAXX Soli-Rechner

  • Ihre individuelle Ersparnis ab dem 1. Januar 2021
  • Unter Berücksichtigung der neuen Freigrenzen und der Milderungszone
  • Unser Extra: Beispielhafte Hochrechnung bei Verwendung der Ersparnis zur Schließung der Rentenlücke

Kann man machen…